Startseite

Liebe Nordfriesinnen, liebe Nordfriesen,
s
ehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen auf meiner Homepage!

Mit 45,3% haben Sie mich, liebe Nordfriesinnen und Nordfriesen, im Wahlkreis 01 - Nordfriesland-Nord - mit ihrer Ersttimme in den Landtag gewählt. Das ist ein großer Vertrauensbeweis! Auf dieses Ergebnis bin ich sehr stolz und werde widme mich nun mit ganzem Elan meiner Arbeit im schleswig-holsteinischen Landtag widmen und mich dort für die Belange der Nordfriesen in meinem Landtagswahlkreis einsetzen, so wie ich es bisher für sie im Bundestag getan habe.

Die Wählerinnen und Wähler in Schleswig-Holstein haben entschieden und die CDU bei der Landtagswahl am 7. Mai mit Abstand zur stärksten politischen Kraft gewählt. Damit hat die CDU von Ihnen den Auftrag erhalten, eine stabile Regierung für Schleswig-Holstein zu bilden. Dies wird nun in den kommenden Wochen geschehen. Die SPD-geführte Koalition des Stillstandes ist abgewählt und nun heißt es für Nordfriesland und Schleswig-Holstein im Kieler Landtag anpacken.

Nordfriesland und die Westküste dürfen nicht länger abgehängt bleiben! Ländliche Regionen brauchen neue Zukunftsperspektiven – damit auch unsere Kinder und Enkelkinder hier gut leben und arbeiten können. Wir brauchen auch in Zukunft die Kirche, die Feuerwehr, Schulen, Kindergärten und Ärzte sowohl auf dem nordfriesischen Festland in den Ämtern Südtondern, Mittleres Nordfriesland, in Bredstedt und den Reußenkögen, aber ebenso auf den nordfriesischen Inseln Amrum, Föhr und Sylt!

Ich will die Chancen unserer Region besser nutzen: bei der Energiewende mit Augenmaß, mit besseren Verkehrsanbindungen und mit schnellerem Internet.
Es gibt viel zu tun - Ich will anpacken für Nordfriesland!

Diese Homepage bietet Ihnen eine Übersicht über meine bisherige politische Arbeit, über meine Themenschwerpunkte und zu meiner Person. Für Fragen und Anliegen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Sprechen Sie mich bei nächster Gelegenheit an oder schreiben Sie mir einfach eine E-Mail.
 

Ihr
Ingbert Liebing

 

Aktuelles

Neues von der CDU Schleswig-Holstein

Neues von der CDU Deutschlands